Wohngruppen

Die 49 Pflegeplätze verteilen sich auf vier Wohngruppen und im Rahmen eines segregativen Konzeptes werden den Wohngruppen folgende Bewohnergruppen zugeordnet.

Wohngruppe 1
Die Wohngruppe befindet sich im Erdgeschoss und verfügt über 11 Plätze. Die Wohngruppe wird von mobilen und aktiven Bewohnern mit Demenz bewohnt. Ein geschützter Gartenbereich schließt sich der Wohngruppe an.

Wohngruppe 2 und 3
Die Wohngruppen befinden sich im 1. Obergeschoss und verfügen jeweils über 11 Plätze.
Hier leben Bewohner mit Demenz, aber reduzierten Aktivitäten und eingeschränkter Mobilität als auch schwerstpflegebedürftige Bewohner, die in ihrer Mobilität nachhaltig eingeschränkt sind.

Wohngruppe 4
Die Wohngruppe befindet sich im 2. Obergeschoss und verfügt über 16 Plätze: Die Wohngruppe wird von rüstigen und mobilen bzw. orientierten Bewohnern in der Pflegestufe 1 und 2 bewohnt.


Wohnküche
 

Die Wohnküche bildet jeweils das Herzstück der Wohngruppe.
Sämtliche Funktionsräume sind jeweils am Rand der Wohngruppe angesiedelt.
In solchen Kleingruppen können Probleme am besten aufgefangen werden oder entstehen erst gar nicht. Die Pflegekraft kann kontinuierlich
einen persönlichen Bezug zu allen Anwesenden herstellen, was sich bei größeren Gruppen deutlich schwieriger gestaltet.